Meine Ausstellungen:

21.08.2004  Landessiegerschau Berlin des VK in Berlin-Wernsdorf : ECLAIR�S EARL HOWARD (Vater: Eclair�s Quincy, Mutter: Eclair�s Bianca) Vorz�glich 1, VDH-CHA, CAC-VK, bester R�de + BOB (Rassebester)  Titel:  LANDESSIEGER BERLIN 2004

___________________________________________________________________________

14./15.08.2004  Gemeinschaftszuchtschau des PPCD in Pritzhagen:  1. Tag: Phal�ne R�de Zwischenklasse, ECLAIR�S EARL HOWARD (Vater: Eclair�s Quincy, Mutter: Eclair�s Bianca) Vorz�glich 1, VDH-CHA, CAC-PPCD, bester R�de + BOB (Rassebester) 

2.Tag:  Phal�ne R�de Zwischenklasse, ECLAIR�S EARL HOWARD (Vater: Eclair�s Quincy, Mutter: Eclair�s Bianca) Vorz�glich 1, VDH-CHA, CAC-PPCD-Res.

___________________________________________________________________________

27.06.2004 Nationale Zuchtschau des PPCD in Meisdorf:

Phal�ne R�de Offene Klasse, ECLAIR�S EARL HOWARD (Vater: Eclair�s Quincy, Mutter: Eclair�s Bianca) Vorz�glich 1, VDH-CHA, CAC-PPCD, bester R�de + BOB (Rassebester)  ___________________________________________________________________________

05.06.2004 Nationale Zuchtschau G�tz:  Offene Klasse, ECLAIR�S EARL HOWARD (Vater: Eclair�s Quincy, Mutter: Eclair�s Bianca) Vorz�glich 1, VDH-CHA, CAC, bester R�de + BOB (Rassebester) 

Titel:   LANDESSIEGER BRANDENBURG S�D

___________________________________________________________________________

08.05.2004 IRA Dortmund Europasiegerschau: 

Offene Klasse: ECLAIR�S EARL HOWARD (Vater: Eclair�s Quincy, Mutter: Eclair�s Bianca) 2.Platz.

___________________________________________________________________________

18.04.2004 Spez. Pei�en-Halle/Saale:  Offene Klasse: ECLAIR�S EARL HOWARD Vorz�glich2, Res.CAC-VdH, Res.CAC-PPCD

___________________________________________________________________________

08.11.2003  Rassehundeausstellung Zeuthen, ECLAIR�S EARL HOWARD Ph, Jugend-Klasse Sg 1 + Jug.CAC

___________________________________________________________________________

02.11.2003  IRA Hannover:  ECLAIR�S EARL HOWARD Ph Jugend-Klasse Sg 1 Jug.CAC + BOB (Rassebester)HOWARD (10 Monate alt) ist ab heute DEUTSCHER JUGEND-CHAMPION!

___________________________________________________________________________

18.10.2003  Gem.z.schau Unna-K�nigsborn:   ECLAIR�S EARL HOWARD Jugend-Klasse Sg 1 Jug.CAC

___________________________________________________________________________

17.10.2003 IRA Dortmund Bundessiegerschau:  ECLAIR�S EARL HOWARD Ph (10 Monate alt) erhielt heute den Titel:  BUNDES-JUGENDSIEGER 2003 und seine erste Anwartschaft zum Dt.Jugend-Champion!

___________________________________________________________________________

01.10.2003  ECLAIR�S EARL HOWARD wurde heute die Halsbandplakette "Therapiehund - Leben mit Tieren e.V." verliehen. Howard ist ab dem heutigen Tag gepr�fter Therapiehund.

___________________________________________________________________________

23.+24.08.2003 Gemeinschaftsschau Pritzhagen:

1.Tag: ECLAIR�S EARL HOWARD J�ngstenklasse Vielversprechend 1,

2.Tag: ECLAIR�S EARL HOWARD J�ngstenklasse Vielversprechend 1 +

bester Puppy der Show!

___________________________________________________________________________

21.+22.06.2003 Oelsnitz/Vogtl.: ECLAIR�S EARL HOWARD erhielt bei seiner ersten Ausstellung auf der Zweitagesschau in der "J�ngsten Klasse" die Bewertung: 

1.Tag Vielversprechend, 2.Tag Vielversprechend!

1

2

3

4            

5H   

6H

7

8H                

 9

10

11H

12H

13H

14H                   

 15

16

17

18

19

20H            

 21

22

23H

24

25

26H

27H

28H        

29

30      

31

32H

33               

34

35H

36

37H     

 38

39                                                                                        

40                                       41

42

43

44 44a

45

46

 

48

49

50

51

52

53

54

55

56

57

58

59

60

61

62

63

64

65

66

67

68

69

 

1961 war es dann endlich so weit. "Wohl die schönste Jugendherberge in Rheinland-Pfalz", wie sie der damalige Landesvorsitzende des Deutschen Jugendherbergwerks bezeichnete, konnte mit ihren 195 Betten am 1. Juli 1961 eingeweiht werden.
Zur Finanzierung der Gesamtkosten von damals 850 000 Mark trugen Bund, Land, Kreis Daun (100 000 Mark) und Stadt (neun Morgen Bauplatz) bei.
Unter der musikalischen Umrahmung vom Dauner Männergesangverein und einem Kinderchor nahmen Ehrengäste an der Eröffnungsfeier teil, unter anderem Sozialminister a. D. Johann Junglas, Landrat Martin Urbanus, Bürgermeister Julius Saxler sowie der Stadtbeigeordnete Philipp Jobelius.
Von da an stiegen die Übernachtungszahlen ständig bis auf heute durchschnittlich mehr als 20 000. Ein Beweis, dass die Eifelmaar-Jugendherberge Daun nach wie vor eine hohe Anziehungskraft besitzt.
Eine kleine, dennoch bemerkenswerte Besonderheit zeigt sich vor dem Eingangstor zum Haus. Eine festgemauerte, 15 Zentner schwere Kirchenglocke begrüßt den Gast. Diese wurde 1922 gegossen. Sie war während des Krieges beschädigt worden und stand ohne Verwendung in der Glockengießerei Mark in Brockscheid.
Davon erfuhr der ehemalige Herbergsvater Hans-Joachim Golly (gestorben 2009). Und Hans August Mark erfüllte ihm seinen Wunsch, die Glocke nach Daun holen zu dürfen, und schenkte sie am 29. August 1967 der Jugendherberge. Als sie aufgestellt wurde, erhielt ihr innerer Bauch zusätzlich noch eine leere Flasche vom unmittelbaren Nachbarn, dem Dauner Sprudel. In der Flasche werden neben einigen Münzen ein Schreiben, das von der Situation der Stadt Daun berichtete, sowie ein Exemplar des Trierischen Volksfreunds von jenem Tag verwahrt, um das aktuelle Geschehen der Welt und der Region Trier für die Zukunft zu dokumentieren.

 

Seit 1967 steht vor der Jugendherberge die Glocke. In ihrem Inneren finden sich Münzen, ein Brief und ein TV von damals. TV-Foto: Alois Mayer

Gratis Homepage erstellen bei Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!