Hallo, ihr Lieben

muß doch erzählen wie es am Wochenende in Neumünster war. Toll für einen kleinen Howard, durfte überall mit hin-war ganz lieb + artig, keinen Bach oder so ins Hotelzimmer gemacht, zur Freude von Frauchen.
Habe auch Knabber-Nasen + Kalbshufe bekommen (wegen meines festsitzenden Milchzahnes!), die muß ich zur Zeit bewachen.

Dusty möchte seine angelutschte wieder haben, nee nicht bei mir, lege
mich drauf. So!!
Frauchen hat das Bild von Roberto abgeholt -sehe wie Quincy aus (das haben doch auch welche gedacht!) reingelegt.....!!
Im Garten waren wir heute auch zum nachsehen, muß ja alles seine Ordnung haben.
Auf dem Bett steht ein großer Koffer, sowas kannte ich noch nicht. Frauchen ist am packen, gehen doch auf große Fahrt nach Dortmund, unsere "Oma"  will ja auch mitkommen. Oh, was werde ich die im Bett nachts ärgern -sowas kann ich ganz gut, meint Frauchen, z.B.. Knochen ins Gesicht legen, (die naß sind), oder mich auf den Kopf legen. 0der was auch ganz toll ist -meine 5 Min. bekommen (nachts versteht sich doch)!

Mußte heute Morgen wieder mit knurrendem Magen Auto fahren --sollte zum Dok.!
Oh, was habe ich mich gefreut, der Zahn wackelt und fällt zu 80% von selber aus -brauche also nicht eine Portion extra Schlaf.
Muß mich jetzt doll anstrengen + ganz viel knabbern - drückt mal die Daumen + Pfoten.

Hallo, ihr Lieben
wollte euch sagen, das Bitterspray macht mir nix!  Nur Krümel mag es nicht haben. Ich finde das nicht schlimm -macht so auch weiterhin Spaß den Krümel zu ärgern. Da muß sich Frauchen etwas anderes einfallen lassen -sowas stört einen Howard nicht.

Vorher!                                                        Nachher!

Oh, was hatte ich heute Hunger! Mein ganzer Teller ist ratz-fatz leer gegessen. Das mache ich sonst nicht immer so früh am Morgen.
So, nun muß ich mich weiter um meinen Milchzahn kümmern - die Kauknochen
warten.

 

Mein oller Milchzahn ist immer noch da!!!

Kann den ganzen Tag knabbern -nichts aber auch garnichts passiert. Ich glaube wirklich, ich muß zum Zahnarzt -solch Käse aber auch. Wir waren heute in der Tagespflege -die haben Krümel ein Geburtstagsständchen gesungen -er wurde doch gestern 8 Jahre alt!Habe meine ganze Portion Fleisch heute schon aufgegessen -habe irgendwie dollen Hunger (bin ja schließlich noch im Wachstum). Hier gibt es nichts neues, sind viel im Garten -ist aber auch nichts -immer das Gleiche (Vögel verjagen, Leute anbellen usw.) So -muß jetzt los- Krümel ärgern.


    Guten morgen ihr Lieben,

wir gehen heute zur Tagespflegestation "arbeiten".

Mein oller Milchzahn ist immer noch da - was soll ich bloß noch anstellen!

Bin nur am knabbern -das Zahnfleisch ist schon ganz doll rot, sagt Frauchen. Egal ich mache weiter. Quincy mußte gestern gebadet werden, was hat der sich wieder angestellt! Macht gerade so, als ob Wasser weh tut. Nee, so will ich nie werden, er ist eine MEMME!! Das mußte mal gesagt werden. Heute soll es ja auch schön werden, gehen bestimmt wieder in den Garten. Ich muß noch an meinem Loch weiter arbeiten, leider hat mich Frauchen gestern dabei erwischt!

H U R R A !!!!

der Milchzahn ist raus.

Frauchen hat mich gerettet, was bin ich froh kann ich euch sagen.



 





Gratis Homepage erstellen bei Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!